Startseite Über Tutorials Freunde Webshop

Rückblickend 1414 + 1514

Erlebnis
Ich blicke zurück auf eine seeeeehr stressige Woche. Ich hatte wenig Schlaf, die Arbeit war anstrengend und gegen Ende der Woche wurde ich auch noch krank mit Kopf- und Halsweh. Wenn ich abends noch 5 Minuten Zeit hatte, stand mir der Kopf einfach nicht mehr nach bloggen. Sorry!
Das hol ich jetzt nach: Letzte Woche Sonntag waren wir in Ehrenfeld auf einem Bloggertreffen und hatten einen richtig schönen Nachmittag. Montags waren wir nur ein wenig in der Stadt, auf dem Spielplatz und bei Myostoffe (wo ich heute auch nochmal hin will).  Gestern waren wir dann spontan in Dünnwald im Wildgehege und hatten trotz der Kälte richtig viel Spaß.


Einkaufszettel
Ich spiele mit dem Gedanken mir diese Overlock zu kaufen. Hat jemand Erfahrung mit Toyota Overlock-Maschinen?


Handarbeit
Die Latzhosen habe ich ja gestern schon gezeigt, außerdem habe ich Martha noch eine Decke genäht, die gibt es die Tage zu sehen.

Martha-Update
Vorletzte Woche gab es etwas zu feiern. Wir hätten es nicht für möglich gehalten, aber wir hatten 3 So-gut-wie-Durchschlaf-Nächte. Das heißt um 20Uhr ist sie eingeschlafen, war dann gegen 22Uhr nochmal wach, hat dann bis 6 (!!!!!) gepennt und dann nochmal bis 8. Unglaublich!
Außerdem hat Martha 2 neue Zähne und damit jetzt alle 8 Schneidezähne. Dadurch klappt das essen jetzt auch noch besser. Wir hatten immer das "Problem", dass sie nicht abgebissen hat und einfach riesen Stücken komplett in den Mund nahm und dann nicht weiter wusste. Auf einmal klappt das ganz selbst verständlich, so verputzt sie innerhalb Sekunden ganze Bananen und Brötchen, echt entspannend wenn man keine Stücke mehr schneiden muss. Das Trinken hat sich auch verbessert nachdem wir gemerkt haben, dass sie das Prinzip des Strohhalms kapiert hat. Jetzt kann endlich der Trinkhalmbecher benutzt werden und sie trinkt auch richtig viel (endlich), 2 mal am Tag müssen wir den Becher schon auffüllen, sonst waren wir froh wenn sie 150-200ml geschafft hat.

Kommentare:

  1. Danke für das Martha-Update. das hört sich doch gut an. Weiter so, Mäuschen.
    Ansonsten wünsche ich dir weiter gute Besserung und euch allen eine gute Woche.

    AntwortenLöschen
  2. Meine Mutter hatte mal eine Nähmaschine von Toyota und das Teil war eine einzige Katastrophe. Sie war unheimlich laut und beim Nähen hat das ganze Haus gewackelt, weil sie so unwuchtig war. Die Nähte waren auch nicht schön, alle paar Meter musste die ganze Maschine neu eingestellt werden, das Stichbild war unmöglich.
    In Anbetracht des Preises wäre ich absolut vorsichtig, gerade bei einer Overlock, denn die ständig neu einzustellen und neu einzufädeln wird dich in den Wahnsinn treiben. ich würde lieber etwas länger sparen und das Geld in eine vernünftige Maschine investieren.

    Alles Liebe

    Nadja

    AntwortenLöschen
  3. Mein Freund und ich lieben den Tierpark in Dünnwald. Die Tiere sind viel cooler als die in Lindenthal und weniger überlaufen ist er auch noch. Köln braucht mehr davon!

    AntwortenLöschen