Startseite Über Tutorials Freunde Webshop

Druckerfutter


Wer uns auf Pinterest folgt, der hat bestimmt schon gemerkt, dass ich ein großer Fan von "Free printables" bin. Free printable heißt sinngemäß soviel wie "kostenlos druckbar". Das kann alles mögliche sein: Kalender, Lesezeichen, Einladungen, Geschenkanhänger, Verpackungen, aber auch komplexe 3D-Figuren z.B. für Adventskalender oder als Deko.
Jedenfalls bin ich süchtig danach und ich habe schon einiges durch den Drucker gejagt.
Gestern Abend dachte ich mir dann: "Ach, probier das doch auch mal aus!". Da ich sehr gerne zur Entspannung ein bisschen mit Illustrator rumbastle, habe ich versucht euch auch ein paar free printables zu gestalten. Es hat so viel Spaß gemacht, dass ich das sicher noch öfter machen werde (sofern ihr Lust habt und euch meine Sachen gefallen).
Angefangen habe ich mit noch recht einfachen Umschlägen in verschiedenen Pastelltönen mit weißen Herzen. Etwas verspätet zum Valentinstag ;)
Die Umschläge haben eine Größe von 10x15cm, sind also perfekt für Fotos oder Din A6-Briefe.
Nach dem Drucken einfach ausschneiden und an den grauen Linien umknicken, dann die grauen "Flügel" mit Kleber bestreichen und den Umschlag zuklappen.




Kommentare:

  1. Tolle Idee - sieht super aus.

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die Idee und für's FREE
    Hab' mir für meinen Liebsten gleich mal einen ausgedruckt.

    LG Anke

    AntwortenLöschen
  3. Wow sowas mag ich total! Danke :))

    AntwortenLöschen
  4. ich wünschte ich könnte auch so gut mit illustrator umgehen. meine kentnisse sind gleich null, dabei bräuchte ich dringend hilfe beim digitalisieren eines schnittes. meine mutter macht das sonst für mich, aber die ist aktuell in berlin.
    im studium werden wir auch irgendwann mit illustrator arbeiten, da freue ich mich richtig drauf :)
    deine hüllen sind jedenfalls so süß, mir fehlt allerdings der drucker :D dafür muss ich auch zu meiner mom.

    bezüglich deiner frage wegen kosmetik.
    also concealer hab ich 3 lieblinge
    1. studio finish concealer von mac (ca 20€)
    2. maybelline fit me concealer (ca 6€)
    3. p2 feel natural (ca 3€)

    und so in der reihenfolge mag ich die auch am liebsten. der von mac ist nicht günstig, aber meiner hält schon über 2 jahre und ist grade mal zur hälfte leer. manche mögen ihn nicht für unter die augen weil er sehr fest ist von der konsistenz, ich bin mit ihm aber wirklich sehr zufrieden.
    mac würde ich dir raten wirklich zu einem counter zu gehen um deine farbe bestimmen zu lassen.

    augencreme hab ich auch eine von heymountain. die heißt "for your eyes only", die ist sehr reichhaltig, aber für mich die beste creme die ich je ausprobiert habe. mir reicht sie nur abends aufgetragen, die haut ist am nächsten morgen wirklich so toll.

    ich hoffe ich konnte dir helfen

    AntwortenLöschen