Startseite Über Tutorials Freunde Webshop

Rückblickend 4513

Erlebnis
Eigentlich war die Woche recht ruhig. Montagabend gingen wir nochmal in Köln mit einem großen Martinsumzug, wir hatten gar nicht erwartet, dass so viel los sein würde, aber er war riesig. Ansonsten war es eine typische Woche mit Uni, viel nähen, spielen und basteln. Samstag haben wir noch einen schön langen Spaziergang in die Stadt gemacht und ein bisschen gebummelt.

Leseliste
Alle Jahre wieder lese ich in vorweihnachtlicher Stimmung die "Biss"-Reihe. Jaja, ich weiß, aber es ist eine Tradition ;)

Handarbeit
Marthas Poncho ist fertig gestrickt, passend dazu habe ich auch noch einen Walkponcho genäht (später mehr), dann habe ich Haarbänder und Hosen für Lotte&Ludwig genäht, außerdem mit einem Weihnachtskleid für Martha begonnen. Und der Adventskalender wurde gebastelt, dazu mehr unten bei "Inspiration" und die Tage in einem Extrapost.

Gedanken
Da das Kind gestern Abend einfach nicht müde werden wollte, haben wir angefangen uns Gedanken über ihren ersten Geburtstag zu machen. Ein Motto ist schon mal gefunden, jetzt geht die Planung los. Ach ich liebe Kindergeburtstage!

Einkaufstüte
Um dieses Buch bin ich jetzt schon seit Wochen herumgeschlichen, wenn ich am Buchladen vorbei kam. Jetzt hat Nils es gekauft. Ich mag es sehr, weil die Zeichnungen so schön sind. Einziges Manko: "Tiere im Zoo"...es sind Wildtiere und keine Zootiere. Als wir am Samstag in der Stadt waren stand ich dann plötzlich im Buchladen vor einem neuen Pip und Posy Buch, da konnte ich natürlich nicht widerstehen und musste es einfach kaufen. Zuhause habe ich dann mal gegoogelt, und gesehen, dass es noch ein paar weitere Bücher der Reihe gibt, die alle sofort auf Marthas Wunschzettel gelandet sind.
Außerdem gab es noch Stoff und Bastelmaterial.

Weisheit

Wunschzettel
Eine größere Wohnung! Je größer Marthas Chaosradius wird, umso kleiner fühlt sich unser Nest an. Aber findet mal eine bezahlbare Wohnung in Köln....

Speiseplan
Der beste und einfachste Eblysalat: Tomaten, Salatgurke und Mozzarella klein schneiden, Feldsalat waschen und zupfen, Ebly kochen und abkühlen lassen, alles vermischen und mit Jogurtdressing genießen!

Inspiration
...für Adventskränze gesucht. Wer auch keine Lust auf einen normalen Tannenkranz hat, für den ist vielleicht hier etwas dabei: In FlaschenIn TassenIn GläsernIn einer KuchenformIn einer Dose
Wofür ich mich entschieden habe, erfahrt ihr diese Woche noch!

Kommentare:

  1. Du warst die Woche ja richtig fleissig.
    Gibt es noch Bilder vom Martinsumzug? Wäre schön. Schneckenlaterne in Aktion.
    Deine Weisheit klingt gut. Früher sagte man dazu: Reden ist Silber - Schweigen ist Gold.
    Der Salat klingt lecker und beim Adventskranz habt ihr ja garantiert daran gedacht, ihn Marthasicher zu machen.
    Bin mal auf dein "später mehr" gespannt. Da fehlt ja noch einiges, was du "versprochen" hast, z.B. der letzte Teil der Küche usw.

    AntwortenLöschen
  2. hach ja die Pip und Posy-Bücher waren bei meinen Kleinen in der Kita auch der Renner ;-) ich mag aber sowieso alle Bücher von Axel Scheffler.. :)

    AntwortenLöschen