Startseite Über Tutorials Freunde Webshop

Fragen kostet nichts

Jetzt haben wir in den letzten Wochen gleich 2 Mal einen Blog-Award verliehen bekommen, da muss ich ja jetzt auch mal die Fragen beantworten.
Eigentlich mag ich dieses "Kettenbrief-Ding" nicht so, aber ich finde es immer schön persönliche Dinge von anderen Bloggern zu erfahren, deshalb will ich euch auch meine Antworten nicht vorenthalten.

Die ersten 11 Fragen stammen von Julia:
1. Was machst du als erstes wenn du morgens aufwachst?
Hoffen das Martha noch schläft und in der Zeit Mails beantworten.

 2. An welchem Nähprojekt werkelst du momentan?
Ich nähe gerade ganz viel für Lotte&Ludwig, außerdem ist eine patchworkdecke in Planung, aber ich komme nicht zum zuschneiden.

 3. Wieviel Zeit verbringst du täglich an der Nähmaschine? 
zu wenig! An den meisten Tagen komme ich garnicht dazu, ich muss das schon planen.

4. Was magst du am Herbst am meisten?
Die Farben, der Wind, der Regen, die Kälte, einfach alles!

 5. Welche Materialien verarbeitest du am liebsten? 
Baumwollbatist, es gibt so gut wie nichts, dass man daraus nicht nähen kann.

6. Bist du eher der Winter- oder der Sommertyp? 
Beides :-) Und ein Frühlings- und Herbsttyp noch dazu.

7. Wenn für alles gesorgt wäre und du nicht scheitern könntest: Was wäre dein absoluter Traumberuf?
Ich arbeite schon längst in meinem Traumberuf, aber ich würde auch gerne noch ein Buch schreiben irgendwann....

 8. Was wünschst du dir für deine Zukunft?
Gesundheit, für meine Familie, Freunde und mich.

 9. Was ist dein liebstes Urlaubs- bzw. Reiseziel und warum? 
Sylt, ich war als Kind 2 Mal dort und habe die schönsten Erinnerungen. Ich würde so gerne mal wieder die salzige Luft schmecken.

10. Wer oder was inspiriert dich? 
Pinterest, das Leben in der Stadt, Freunde und Fremde.

11. Was ist dein größter Weihnachtswunsch?
Marthasichere Weihnachtsdeko, samt Baum

Und noch die Fragen von Eine Mama

1. Was war deine Lieblingsband mit 16?
Puh, gute Frage, glaube Nofx und Misfits

2. Schoko oder Vanille?
keins von beidem

3. Mc Dreamy oder Mc Sexy?
Mc What?

4. Kannst du einen Schnipp-Schnapp basteln?
Ich weiß noch nicht mal was das ist

5. Was ist deine Lieblingsstadt?
Köln <3 , gefolgt von Münster, Amsterdam, London und Stockholm...aber Hamburg ist auch toll...

6. Laminat oder Teppich?
Laminat

7. Gebraucht oder neu?
Beides

8. Hast du ein Tattoo?
Ja, am linken Oberarm, eine blühende Sonnenblume in einem Feld von vertrockneten Blumen, im Aquarellstil gestochen.

9. Hast du ein Zeitungsabo?
Ja, von der Nido und der Jamie

10. Wieviel Kinder hast du und wieviel hättest du gerne?
1, momentan würde mir das auch genügen, aber wir haben ja noch genug Zeit, um unsere Meinung zu ändern.

11. Hast du ein Kuscheltier?
Ja, viele :)



So, und dann noch meine Fragen an meine Lieblingsblogs:
1. Gehst du lieber in den Zoo oder den Freizeitpark?
2. Was findest du an dir am nervigsten?
3. Was finden andere an dir am nervigsten?
4. Wie stellst du dir dein Leben mit 80 Jahren vor?
5. Welche Lebensmittel musst du immer im Haus haben?
6. Welche Sprachen sprichst du und welche würdest du gerne können und warum?
7. Wie viele Einwohner hat der Ort in dem du lebst?
8. Weißt du noch wer deine Sandkastenliebe war und habt ihr noch Kontakt?
9. Wenn du einer Person ewiges Glück schenken könntest, wen würdest du wählen und warum?
10. Womit kann man dich aufmuntern wenn du richtig schlechte Laune hast?
11. Was ist deine frühste Kindheitserinnerung?

Die Fragen richte ich besonders an

Und da ich selbst total begeistert von meinen Fragen bin, fände ich es schön wenn noch mehr antworten, gerne auch in den Kommentaren, damit nicht nur ihr mich, sondern auch ich euch besser kennen lerne :)

Kommentare:

  1. Schöne Fragen hast du dir ausgesucht.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe brav geantwortet, danke fürs fragen ;) :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich würde sehr gerne mal dein tattoo sehen ! :))

    AntwortenLöschen
  4. Danke liebste Svenja, ich habe etwas Zeitverzögert geantwortet?!? Liebste Grüße steffi

    AntwortenLöschen
  5. Besser Spät als nie. Hier meine Antwort:
    http://margareteaudrey.wordpress.com/2013/10/26/getagged/

    AntwortenLöschen