Startseite Über Tutorials Freunde Webshop

33 Wochen Babyglück


33 Wochen Baby sein:  
Lieblingsbeschäftigung: krach machen
Mama- oder Papakind: beide
Lieblingsessen: der Milchbrei kommt ganz gut an
Darauf bin ich stolz: auf meine Zöpfchen die ich jetzt jeden Tag bekomme, das Pony geht nämlich schon bis zur Nasenspitze
Das mag ich gar nicht: Umziehen

33 Wochen Eltern sein:  
Neue Erkenntnisse: es ist unmöglich bei einem sich hochziehenden Krabbelkind alles weg zu räumen, wo es nicht ran darf
Schreckmoment: man gewöhnt sich langsam an die Stürze
Dafür fehlt die Zeit: bloggen
Der glücklichste Moment: Besuche bei den Großeltern
Streit über: -
Nächte/Schlaf: nich so dolle
Darauf freuen wir uns: Schwimmen gleich
Das macht Mama glücklich: schlafen
Das macht Papa glücklich: schlafen

Kommentare:

  1. Viel Spaß beim Schwimmen und ich hoffe, dass die Nächte bald mal wieder besser werden.
    Wünsche euch ein schönes Wochenende.

    AntwortenLöschen
  2. die süße maus...immer wieder schön!!! Machst du den Milchbrei selbst? Als ich mal eine große Schüssel Cornflakes mit Milch gegessen hab hatte die Maus plötzlich doll Durchfall und jetzt hab ich total angst ihr irgendwas mit milch zu machen... Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  3. So lustig, es könnte (fast) immer aus meiner Feder stammen. Mein Sohn und eure Tochter machen ähnliche Entwicklungsschübe durch.
    Das mit dem Schlaf hier ist echt ermüdend zur Zeit. Er wird etwa 4 Mal pro Nacht wach, weint und kann nicht selber einschlafen. Und dann will er sicher noch 1 – 2 Mal trinken. Wir sind so müde. Ich hoffe, die Phase geht bald vorüber. Wie ist es denn bei eurer kleinen Dame? Auch so, dass sie so oft wach wird in der Nacht? Irgendwelche Tipps?

    Aber sobald die Sonne aufgeht ist der Spuck vorbei und er lächelt einem an.

    Liebe Grüsse
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Das kommt mir doch alles sehr bekannt vor. Vor allem die fehlende Zeit zum bloggen und nähen. Ich hätte soviel wo drüber ich bloggen könnte, aber..... es nicht schaffe. Dafür habe das Stricken tatsächlich für mich entdeckt....lg Steffi

    AntwortenLöschen
  5. http://emmi-und-lotti.blogspot.de/2013/08/6-monate-babygluck.html

    da habe ich es doch tatsächlich auch mal geschafft <3

    glg sandra

    AntwortenLöschen