Startseite Über Tutorials Freunde Webshop

Zwei Sommerteile aus dem Schrank




Einen ganz wunderbaren Stoff hab ich hier in Köln gefunden, ein warmes grün mit kleinen Blumen. Genäht hab ich daraus eine Latzhose und aus den kleinen Resten noch ein Kleid.
Die Hose ist durch die Raffung sehr pludrig, aber für die Stoffwindel ist so auch sicher genug Platz. Unter die Passe eine Zackenlitze (vom Geburtstag immer noch soviel übrig). In die Seitennaht habe ich einen nahtverdeckten Reißverschluss eingearbeitet.
Für das Kleid hab ich wirklich nur Reste verarbeitet. Das Rockteil ist aus reinem Leinenjersey und fasst sich unheimlich toll und kühl an. Die Borte ist noch von der Bluse übrig gewesen. Perfekt für windelfreie Besuche auf dem Spielplatz. :)

Kommentare:

  1. Du Talent .... !!!!

    Wundervoll die zwei Teile. Wirklich ganz toll.
    Super süße Stoffauswahl :)

    AntwortenLöschen
  2. WOW WOW WOW!!!!!! Dein Stil ist einfach unglaublich!

    AntwortenLöschen
  3. Oh ist das toll!!!! Ich bin ganz verliebt!!!

    AntwortenLöschen
  4. besonders das zweite Kleid gefällt mir außerordentlich gut. mal was ganz anders unter den selfmade Kleider/sachen, wenn du verstehst was ich meine. richtig toll!!!!! ich würd es glatt selber anziehen!

    AntwortenLöschen