Startseite Über Tutorials Freunde Webshop

Erdbeerhose

Uff, lange nicht mehr gebloggt.
Bei uns spielt sich Schreckliches ab! Meine Nähmaschine ist kaputt! Vermutlich das Pedal, das hatten wir schon einmal.
Auf das Nähen kann ich natürlich nicht verzichten und so hab ich mir die AEG von einer Freundin ausgeliehen. Es geht auch so... Nur deutlich lauter und langsamer.

Gestern hab ich diesen Erdbeerstretchjeansstoff gefunden. Der hat es mir sofort angetan, 40 cm brauch ich für eine Hose, Alva ist 75 cm groß und hängt gerade ganz doof zwischen zwei Größen.
Zwar hab ich ob der Farben etwas gezweifelt, aber ich habe mir vorgenommen dann in blau abzusteppen.
Den Schnitt hab ich von unserer liebsten Cordhose abgenommen, die über dem Po etwas knapp wird, in der Länge aber noch super passt. Also habe ich oben am Bund einfach 1,5 cm dazugegeben.
Die innere Beinnaht, die Passe und der Schritt sind mit einer Zwillingsnadel abgesteppt, derlei Luxus besitze ich nicht, also musste ich einfach zweimal drüber nähen.
Während Alva das Garn auf Herz und Nieren prüft, nähe ich flugs die Hose zusammen

Innere Beinnähte nähen, versäubern, absteppen, dann den Schritt nähen, versäubern, absteppen, und zuletzt die äuseren Nähte schließen, das unterscheidet sich etwas von der Art wie ich sonst Hosen nähe, nämlich ein Bein nach dem anderen.
Oben ein Gummi reingezogen, fertig.
Durch die Steppungen gewinnt die Hose an Charakter, und der Stretch erlaubt kindlich "expressive Bewegungen" ;)







Kommentare:

  1. Die sieht ja süß aus!! =) GLG dany

    AntwortenLöschen
  2. Die ist ja wundervoll - süüüüß!!! ♥

    Liebst,
    Louise

    AntwortenLöschen
  3. Süß! Mit dem Stoff hatte ich auch geliebäugelt.

    Wegen absteppen:
    Ich näh trotzdem jedes Bein einzeln und steppe innen und außen ab.
    Erst außen Naht schließen und absteppen, dan innen Naht schließen und absteppen. Wenn die Hose nicht all zu eng ist und das Hosenbein nicht zu lan (bei 128 wirds mühsam) geht das mit Freiarm. Dann steck ich ein Bein ins andere, rechts auf rechts und mach die Schrittnaht (und stepp die auch ab).

    Lg
    Salo

    AntwortenLöschen
  4. Dafür ist die Hose zu eng gewesen :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde den Stoff richtig schön! Sieht gut aus, die Hose :)

    AntwortenLöschen
  6. Toller Stoff, tolle Hose, tolle Bilder. hat Alva das Garn wenigstens geschmeckt?
    Schön, mal wieder was von dir zu hören. und schön, dass mal wieder ein paar Tage in Folge was Neues von euch kam.
    Wünsche euch einen schönen Tag.

    AntwortenLöschen