Startseite Über Tutorials Freunde Webshop

Der Multifunktionsmantel: Teil 3

Alles zugeschnitten
So, eigentlich dachte ich ja, dass ich mich erst später von der Nähfront melde, aber ich konnte mich nicht mehr zurück halten und habe gestern schon mal das Kleid genäht. Ich hätte nicht gedacht, dass es so umständlich ist mit dicker Kugel auf dem Boden zu zuschneiden ;-), aber es hat ganz gut geklappt und dazu noch richtig viel Spaß gemacht.
Nach Stoff habe ich ewig gesucht, wollte auch eigentlich was farbiges, aber entweder hat mir das Material nicht gefallen oder er war zu dick oder zu teuer. So bin ich schließlich an einem -auf den ersten Blick etwas langweiligem - anthrazitfarbenem Kammgarn aus 100% Wolle hängen geblieben, damit wenigstens etwas Farbe dran ist habe ich einen pinken Satin zum füttern gekauft.
Ich bin richtig stolz darauf KOMPLETT fertig zu sein mit dem Kleid, sonst schiebe ich nämlich gerne mal Kleinigkeiten wie Handsaum und Häkchen auf, um sie dann in letzter Sekunde noch fertig zu machen, aber gestern hatte ich irgendwie einen Run. Außerdem würde ich das Kleid ja gerne noch ein paar Mal anziehen, solange ich noch schwanger bin :-)
Tragebilder gibts vermutlich Dienstag beim allwöchentlichen Bauchpost.
Ich verzieh mich jetzt wieder auf den Boden, der Mantel wird heute zugeschnitten, und das wird noch viel mehr Arbeit!

Ein Blick ins Innere, bevor die hintere Mitte geschlossen wurde

Kommentare:

  1. Freu freu freu auf Dienstag!!! Bin gespannt!!!

    AntwortenLöschen
  2. Du machst es aber spannend. Ich stelle mir das Nähen mit dem dicken Bauch auch nicht gerade sehr prickelnd vor.
    LG und ich freue mich auch schon auf die Bauchbilder im neuen Kleid am Dienstag

    AntwortenLöschen