Startseite Über Tutorials Freunde Webshop

37 Wochen

Schei*e, ist das kalt draußen!

Wie weit bin ich: 37. Woche
Bauchumfang: 104cm
Der beste Moment dieser Woche: nähen, nähen, nähen...
Ich vermisse: eine gemütliche Schlafposition in der mir nichts weh tut und wenden von einer auf die andere Seite ohne direkt Wehen zu bekommen...
Heißhunger auf: Clementinen
Wehwehchen:  der Bauch wird immer anstrengender, Strümpfe anziehen klappt nur noch selten und alleine aus einem Sessel komme ich auch nicht mehr
Ich freue mich: dass ich jetzt im Geburtshaus entbinden darf!!!!

Übrigens haben zwei der Mamis, die auch ihre Bäuche gezeigt haben, schon entkugelt! Auch hier nochmals Herzlichen Glückwunsch Pauline und Steffi! Sandra lässt sich hoffentlich noch etwas Zeit!

Kommentare:

  1. wo will dein bauch denn noch hin? :-)

    AntwortenLöschen
  2. Gut siehst du aus - immer noch. Ist das "das" Kleid? Wunderschön.
    Dein "bester Moment" kann ja nur von einer Schneiderin kommen *lach*
    Wünsche dir noch eine schöne Restschwangerschft. Und denke immer daran: dein Kind kommt dann, wenn sie soweit ist.
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine süße Kugel! :-) Wünsche dir weiterhin alles Gute und hoffe, dass du heute einigermaßen ruhig schlafen kannst!

    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Diese Bauchposts sind so toll und daher mache ich nun auch mit, aber ich verlinkte dich natürlich. Ich hoffe das ist okay.

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Das Kleid ist umwerfend geworden! Und du siehst so toll aus. Bist du schon arg ungeduldig? Der Zustand, endlich ins Geburtshaus zu dürfen, fühlt sich toll an. So sicher. Ich drück dir die Daumen, dass es so läuft, wie du es dir wünschst!

    Liebe Grüße,
    Pauline

    AntwortenLöschen
  6. diesmal hab ich es auch geschafft:
    http://stefaniesart.blogspot.de/2012/12/246.html
    Dir wünsch ich noch eine shöne Restkugelzeit.
    Lieben Gruß
    Steffi

    AntwortenLöschen
  7. ich lass mal ganz schnell ein paar liebe grüße da. unsere maus schläft grade deshalb nutze ich die zeit und danke dir ganz herzlich für die glückwünsche :)

    ich wünsch dir noch ganz viel kraft und durchhaltevermögen.

    AntwortenLöschen