Startseite Über Tutorials Freunde Webshop

Nachmacher


Das Tolle am Bloglesen ist, dass man sich immer wieder inspirieren lassen kann von dem Geschick und der Kreativität anderer. Am WE hat es mich dann ganz spontan wieder erwicht, als ich bei jestil diesen Post las. Ich bin sofort aufgesprungen und habe nach einem Jersey gesucht und gefunden. Leider war der nicht ganz lang genug, aber man kann ja improvisieren. Also habe ich eine kurzärmlige Version der Weste gemacht und dann einfach zwei "Schläuche" aus Reststoff unten an den Ärmel genäht. Ich mag das Ergebnis sehr, werde die Jacke aber wahrscheinlich für den Herbst noch umfärben. Mal sehen :-)

Ich brauche dringend einen Fernauslöser für die Kamera....sorry wegen der Unschärfe!

Kommentare:

  1. mir gefällt die Farbe soooo gut, bitte nicht umfärben ;>

    AntwortenLöschen
  2. Hey,ich hatte diesen Blog eine Zeit lang verloren und verzweifelt gesucht.Nun hab ich ihn wieder,wie schön!
    Ich liebe deine Schwangerschaft-Obstvergleiche.

    Du bist kreativ und schön.Und ich nun endlich deine regelmäßige Leserin.

    Ich freu mich drauf!

    Herzlich,Mia

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde das er toll geworden ist :-)
    Und mit Babybauch sieht der Cardi noch viel besser aus <3

    AntwortenLöschen
  4. Du hast ja mal wieder schön erklärt (und ich wie immer nichts verstanden).
    Aber ich finde die Farbe auch super. Und sie steht dir sehr gut.
    Und die Bilder sind nicht unscharf - die sind künstlerisch wertvoll.
    Du siehst übrigens ganz toll auf den Fotos aus.

    AntwortenLöschen
  5. you are so cute!!! steht dir super!!! ich werd mir auch noch den ein oder anderen nähen *festvorgenommen*

    AntwortenLöschen
  6. sind das hübsche bilder, deine babybauch ist so süß!
    würde den cardigan nicht umfärben, die farbe ist doch perfekt, vor ein paar wochen erst habe ich einen cardigan in der farbe gekauft :-)

    AntwortenLöschen
  7. Die Cardigan ist toll. Und ehrlich: So schön perfekt gestylt wie du auf den Obstbildern aussiehst, hatte ich immer ein ganz schlechtes Gefühl in Jeans und Shirt auf die Straße zu gehen (ja, Cardigan kommt meist auch drüber). Sehr angenehm.

    Liebe Grüße,
    Pauline

    AntwortenLöschen