Startseite Über Tutorials Freunde Webshop

Anleitung Schläufchen

Für eine Schnürung oder auch nur ein kleines Knöpfchen ohne Über- und Untertritt benötigt es häufig selbstgenäht Schläufchen. Zu allererst fertig man ein Band an, aus welchen die Schläufchen geschnitten werden. Ich habe hier 5 cm lange Stücke geschnitten.
Diese werden dann an die Kante des Schnittteils gelegt, und zwar so, dass sie nach innen gucken, sodass sie sich nach dem Nähen der Nahtzugaben aufstellen. Hierbei ist darauf zu achten, dass die Nahtzugabe der Schlaufen nachher unten liegt, sprich nun nach oben gesteckt sind. (s.Bild)
Nun kann die Naht geschlossen und vorsichtig gebügelt werden.

1 Kommentar: