Startseite Über Tutorials Freunde Webshop

Haarband



Ein neues "Haar"Band für Alva.

Aus dem Keller der Oma, hab ich noch dieses schöne alte Baumwollband. Passend dazu das dunkelblaue Baumwollgarn von Drops (Paris).

Anleitung Häkelblume:

- 6 Luftmaschen mit einer Kettmasche zu einem Ring schließen
- 2 Luftmaschen (erstes Stäbchen) 2 Luftmaschen, 1 Stäbchen, bis 6 Stäbchen stehen, mit zwei Luftmaschen und einer Kettmasche diese Reihe schließen
- in die Schlaufen werden gehäkelt: 1 feste Masche, 1 halbes Stäbchen, 2 ganze Stäbchen, 1 halbes Stäbchen, 1 feste Masche. Auf das Stäbchen der Vorreihe eine Kettmasche. Bis die Reihe zuende ist.
- Fadenende vernähen.

Das Band habe ich hinten mit ca 5 cm Gummi verbunden, sodass es elastisch ist.

Nun die Blume auf dem Band platzieren und festheften.


Kommentare:

  1. Das "Haar"Band ist echt zuckersüß :) ich glaub ich mach mir auch so eins, nur in erwachsenengröße ;)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Süß - aber ich will endlich mal wieder richtige Bilder von Alva sehen *motz*

    AntwortenLöschen
  3. Süüüüß.
    Unsere Tochter verweigert jede Art von Haarschmuck, Klammern, Bänder, Haargummis etc. Nicht dass ich sie mit ihrer Zottelmähne nicht auch bezaubernd fände, aber ab und an würde ich ihr sowas auch zu gerne anziehen.
    Und aus diesem Webband kann ich mir sogar eine Erwachsenenvariante vorstellen :)
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen