Startseite Über Tutorials Freunde Webshop

vom Shirt zum Stirnband

Heute mal eine kleine schnelle Bilderanleitung für ein Stirnband aus einem alten Shirt!
Man braucht ein altes Shirt (mit mind. 3/4-Armen), eine Schere, Nadel und Faden
Vom Shirt 9 Stoffstreifen abschneiden, ca. 1 bis 1,5cm breit
Streifen aufschneiden und jeweils 3 miteinander verflechten, so dass man drei Flechtbänder hat
Einen Ärmel abschneiden und auf links wenden. Die Flechtbänder mittig falten und diesen Bruch durch den Ärmelschieben und von innen festnähen.
Ärmel wenden

Einmal um den Kopf schlingen undnachmessen wie lang die Flechtbänder sein müssen. Das was zu viel ist als Blume drapieren und an das andere Ende des Ärmels annähen. Fertig!
Ich werds mir noch umfärben, pink ist nicht mehr so ganz meine Farbe ;-)

Kommentare:

  1. Hallo,
    das ist ja eine tolle Idee.
    Vielleicht magst Du ja auch noch ein Bild zeigen wie es angezogen aussieht?!
    Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  2. ja, sobald ich es gefärbt habe zeige ich auch Tragebilder, noch beißt es sich etwas mit Haaren und Hautfarbe ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Idee, ich liebe es aus was altem nicht mehr gebrauchten was tolles neues zu basteln.
    Sieht sehr hübsch aus

    AntwortenLöschen
  4. tolle Idee, ich würde mich auch für Tragebilder interessieren :-D

    AntwortenLöschen