Startseite Über Tutorials Freunde Webshop

Chiffonrock


Wenns mal wieder schnell gehn muss.
Brauner Chiffon? Bin jetzt oft genug im Alfatex drumherum gelaufen -  2 m gekauft. Dazu passendes Futter, und für meine easy Röcke noch ein breites Gummi.

1. Zuhause ausgemessen wie lang muss der Rock werden, ca 93 cm, also in der Mitte halbiert. (Chiffon immer kurz anschneiden und dann reißen, das wird am ordentlichsten. Und spart ne ganze Menge Zeit und Ärger bei so rutschigem Stoff). 1.50 Stoffbreite ist für einen schön gerafften Rock an der Hüfte zuwenig, deswegen näh ich zwei Stoffbahnen nebeneinander.
2. Das Futter soll nur etwa 40cm lang werden. Hier verfahr ich genauso.
3. Oberstoff und Futter oben Kante auf Kante legen und zusammennähen, so wie auch nachher der Rock aussehen soll.
4. Obere Kante versäubern.
5. Gummi auf die Kante legen und unter Zug, ganu schmal, aufnähen. Dadurch kräuselt sich der Rock.
6. Hintere Mitte versäubern und Naht schließen.

7. Das Bügeln nicht vergessen, ist gerade an der oberen Gummikante sehr wichtig! Denn nur mit Hilfe des Dampfes, legt sich die Naht wieder glatt. Dämpfen und glatt klopfen.

Hier der Vergleich


Kommentare:

  1. mir riesin stehen solch lange röcke leider gar nicht... dir aber dafür um so mehr *_*

    AntwortenLöschen
  2. @ Sandra:

    ? -gibt's das wirklich?
    Ich meine, ich habe mittlerweile gelernt, dass 'Riesinen' auch (gute 'schlechte') Probleme haben, aber 'dieses' ?!

    Liebe Gruesse von 'Gartenzwerg',
    Gerlinde

    (noch immer verwirrt: wirklich kein 'set mind-set' von Dir ??!)

    AntwortenLöschen