Startseite Über Tutorials Freunde Webshop

Blumenkranz

Gestern haben wir die Picknick Decke in einer Margeritenwiese aufgeschlagen.
Die beste Gelegenheit alle mit einem Blumenkranz auszustatten, und vor allen Dingen die Kinder sehen so herzallerliebst mit dem Blumenschmuck aus.
Man beginnt mit zwei Blumen
Die Blume nach vorne Legen
Dann den Stengel von unten nach hinten...
...zwischen den letzten beiden Blumen nach vorne legen.
So jetzt immer weiter Blumen ineinander Verschlingen. Eine ideale Stengellänge sind ca 20 cm, damit der Kranz nicht zu dick und fest wird. Am Ende das ganze irgendwie an den Ende verbinden, mit Grashälmen verknoten, oder weiterknüpfen und die Stengel einarbeiten, oder was einem auch einfallen mag. die überstehenden Stengel abschneiden oder -knipsen.

bear with me - wieder ein Stillbild :D

Kommentare:

  1. Ein wunderschönes Blumenkind <3

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein tolles Bild - es strahlt unheimlich viel Liebe aus!!
    Wir haben übrigens Blumenkränze als Kind immer geflochten. (Falls ich mich richtig erinnere)

    AntwortenLöschen
  3. Das haben wir als Kinder auch immer gemacht :)

    AntwortenLöschen
  4. was für ein schönes bild von euch beiden! :) hach, wie gerne würde ich auch blumenkränze so machen können :D

    http://irgendwomittendrin.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Hy doll! lovely post! what do u say about following each other?:X

    FashionSpot.ro

    AntwortenLöschen
  6. ich habe von meiner oma auch immer solche kränze bekommen ^_^
    super niedlich :)
    <3

    AntwortenLöschen
  7. hach das weckt kindheitserinnerungen.... und das stillbild ist wunderschön *_*

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja genauso entzückend wie die Bildergalerie zu Nähthemen, die ich bei euch immer so gern ansehe.
    Prima, dass ihr das mal so genau zeigt. Ich meine mich zu erinnern, dass wir das auch aus Gänseblümchen gezaubert haben. Hat zwar nie so lange gehalten, sah aber auch süß aus...

    AntwortenLöschen