Startseite Über Tutorials Freunde Webshop

Frühlingsgefühle by Jenny


Heute gibt es die Frühlingsgefühle von der lieben Jenny von jestil!

Frühlingsgefühle haben für mich immer noch etwas mit Bauchkribbeln und aufgeregt sein zu tun.

Ich finde dieses Gefühl ist eines der Schönsten die es gibt, wie als wenn man in eine Achterbahn steigt und weiß das es jeden Moment los gehen kann.

Und dieses Bauchkribbeln empfinde ich nach knapp 4 Jahren noch jedes mal wenn ich meinen Freund wieder in die Arme schließen kann. Er zaubert mir immer noch ein lächeln auf die Lippen und macht mich sehr glücklich. Dieses kribbeln und voller Tatendrang sein verbinde ich mit dem Frühlingsgefühl.

Ich Persönlich habe schon komplett mit dem Winter abgeschlossen. Nachdem der Sommer 2011 so enttäuschend war hatte ich mich richtig auf einen weißen kalten Winter gefreut. Doch den gab es ja leider auch nicht. Keine Kälte und garkeinen Schnee. Somit brauch der liebe Winter mit seinem Schnee jetzt erst recht nicht mehr ankommen, da ich gerade erst die Weihnachtsdeko aus der Wohnung verbannt habe.

Also Wird sich jetzt komplett auf den Frühling und Sommer vorbereitet. Und das haben Wir letzte Woche schon getan, nach 3 Jahren fliegen Wir endlich wieder in den Sommerurlaub. Sommer, Sonne, Strand und Meer. Da ist schonmal die Vorfreude.

Und ich habe mir ganz viel für die Semesterferien vorgenommen ( wenn die Prüfungen alle geschrieben sind ) Die Wohnung wird umgeräumt und neu dekoriert. Das heißt ab nach Ikea und den Wagen voll machen. Außerdem warten jede menge Ideen an der Nähmschine umgesetzt zu werden. Das wäre der Tatendrang.

Mein allerbester Tip jedoch für Frühlingsgefühle ist aber Sekt mit Holunderblüten Sirup.

Den hab ich letztes Jahr an einem der ersten warmen Tage abends mit meinen Mädels getrunken. Und das war für mich das ultimative Frühlingserwachen. Damit werde ich immer Frühling, lachen und gute Freunde verbinden.
Frühlingserwachen ( Sekt mit Holunderblüten Sirup )

1 Flasche Sekt ( halbtrocken, gut gekühlt)
3 Limetten
1 kleine Flasche Holunderblüten Sirup
Eiswürfel

Das ganze reicht für ca. 6 Gläser. Die Limetten waschen und vierteln. Je zwei Limettenviertel in ein Glas geben und mit einem Stößel vorsichtig zerdrücken. Auf die Limetten je 3 Esslöffel Holunderblütensirup geben.( Wer es natürlich süßer mag kann gerne mehr hinein tun )

Jetzt noch ein paar Eiswürfel hinein geben und das ganze mit Sekt auffüllen.
Fertig ist das Frühlingserwachen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen