Startseite Über Tutorials Freunde Webshop

Überraschungspaket!

Als es gerade an der Tür klingelte, erwartete ich eigentlich den Postboten mit einem kleinen Päckchen aus der Versandapotheke, stattdessen trug er ein großes, schweres Paket von Amazon, an mich adressiert, obwohl ich garnichts bestellt hatte. Aufgeregt öffnete ich es und zum Vorschein kam dieses Buch:
Mit einem kleinen Gruß meiner Mama:
Einfach nur so, weil wir dich lieb haben, als kleiner Ansporn zum Lernen!
Es hat zwar gerade eher den gegenteiligen Effekt, weil ich mich einfach nicht an diesen wunderschönen Modezeichnungen sattsehen kann, aber ich freue mich riesig!

Man findet in diesem Buch die tollsten Modezeichnungen der letzten 100 Jahre, dabei gefallen mir besonders die frühen aus den 20er Jahren sehr gut, weil die wie richtige kleine Gemälde sind.
Ich würde euch gerne ein paar Bilder zeigen, aber ich glaube das wäre Urheberrechtlich nicht so einwandfrei, deshalb stattdessen ein paar Links zu google-Bildergalerien der Künstler:

Wer sich für Kunst und Mode interessiert, dem kann ich dieses Buch nur wärmstens ans Herz legen!
 Danke Mama ;-)

Kommentare:

  1. .... oh, ich mag die 20er Jahre auch gerne. Hat so was "verruchtes". Auserdem ist es die erste Frauenrevolte. Meine Oma lies sich mit 18 die Haare von lang, zu einem Bob schneiden. Als sie nach Hause kam, bekam sie richtigen Ärger mit dem Urgroßvater. Als sie mir das erzählte, konnte ich es kaum glauben, den meine Haare gehören mir und ich bestimme, wie sie auszusehen haben. Wir sind eben in einer anderen Zeit groß geworden. Und Frauen von damals haben uns den Weg zu unserer Freiheit von heute geebnet. Liebe Grüße Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Ein kleiner Tipp: bei amazon kann man in das Buch reinschauen.
    Und jetzt wird wieder gelernt. *Peitscheauspack*

    AntwortenLöschen
  3. oh das ist aber sowas von lieb von deiner mama;) ich muss auch unbedingt in dieses buch reinblättern denn von schönen modezeichnungen kann man sich wirklich nie sattsehen ;)
    schönes wochenende!

    AntwortenLöschen
  4. wie süß ist denn bitte deine Ma?
    Hoffentlich klingelt es gleich auch an meiner Tür :-D

    AntwortenLöschen
  5. Zum Urheberrecht kann ich dir sagen: "Maximal 15% darf vervielfältig werden" - mit sowas hab ich auch auf der Arbeit zu tun.

    Das Geschenk ist echt süß! Eine tolle Mum hast :)

    AntwortenLöschen
  6. :) Das mit den 3 Sachen hatte ich ein ganz bisschen vorbereitet. Die Tüte ist aber schon fast leer :) Weil ich ja auch lernen muss / müsste :) Und mit den Lebensmitteln das war ja quasi schon eine Notlösung und die erste Regel heißt: keinen Stress! Erfolgreiches Lernen! Liebe Grüße und schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
  7. Solche Bücher sind toll, bei mir gab's zu Weihnachten ein dickes Buch mit den unterschiedlichsten Facetten der Mode in Bildern, wirklich großartig :)

    http://svenjataviundco.blogspot.com/

    AntwortenLöschen