Startseite Über Tutorials Freunde Webshop

Für alle Wiener


Servus an alle unsere österreichischen Leser!
Die Tage hat uns eine Mail des Wiener Labels Maronski erreicht über die wir uns sehr freuten, aber leider sind die gut 900km von Köln bis nach Wien doch etwas zu weit für uns, deshalb teilen wir mit euch die Chance:

Das Wiener Modelabel „maronski“ räumt das umfangreiche Stofflager und verschenkt am ersten Einkaufssamstag, 3.Dezember 2011 von 10:00 bis 20:00 diverse Stoffe aus früheren Kollektionen.

Hobbynäherinnen sind eingeladen, sich ein Stück Stoff abzuholen im maronski Shop in der Lindengasse 1 im 7. Wiener Gemeindebezirk. Die Designerin Martina Meixner wünscht sich im Gegenzug ein Foto der fertigen Kreationen.

Das Stofflager wird in Zukunft mit öko-fairen Stoffen befüllt, denn seit Winter 2011 präsentiert das Wiener Label die Kollektion „maronski organic“.

Maronski gibt Stoff
Samstag 3. Dezember 2011
10:00 – 20:00
Lindegasse 1, 1070 Wien
www.maronski.at


Kommentare:

  1. Oh man, ich möchte bitte in Wien wohnen! :o

    http://svenjataviundco.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. ahhh... leider auch zu weit weg!
    :-(

    Was meine Kleiderschrank-Umräum-Aktion angeht... Ich würd ja nix wieder finden, wenn ich alles einfach im Schrank stapeln würde. Unsere Wohnung ist auch klein. Und ein großer Kleiderschrank muss für zwei Personen reichen. Büroklamotten für beide inklusive. Das ist so eng, dass meine Blusen an einer extra Kleiderstange außerhalb des Schranks hängen. Deshalb auch das Umräumen. Denn dann kann wenigstens ein gefühltes Drittel der ganzen Klamotten "eingetütet" werden und verschwindet auf dem Schrank. Ganz weg ist es dann ja nicht... Aber es ist ordentlicher und ich finde so wie heute auch mal eine Hose, die ich glaub seit Monaten nicht mehr an hatte (und das obwohl ich sie sehr gern trage - merk ich grad)
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. wow das ist ja ein wahnsinn die verschenken das echt? total lässig!!! wenn ich an dem tag nicht arbeite, dann muss ich nacht wien fahren, danke für den tipp!!!

    AntwortenLöschen