Startseite Über Tutorials Freunde Webshop

Nähen in der Malerei

Wenn ich alt bin, und immer noch nähen kann, werde ich das als großen Segen sehen. Wenn die Augen dann noch sehen, wenn die Finger dann noch arbeiten können.

Caillebottes bekanntestes Werk sind wohl die Parkettschleifer, die ich im Musee D'orsay schon selbst bewundern konnte, die Familie gelangte durch Tuchhandel an Reichtum, und so ist es vielleicht wenig verwunderlich, dass sich unter seinen Bildern auch dieses Bild befindet.
Gustave Caillebotte (1848-1894), Mutter des Künstlers
Bis jetzt ist dies das älteste Bild hier auf dem Blog, von der Aeck sind nur wenige Bilder erhalten, dies ist eins der wenigen, Tatsache ist, dass dies sogar das einzige Bild mit seiner Signatur ist.
Johannes van der Aeck (1636-1680), Alte Frau sitzt und näht
Die skandinavische Schjerfbeck portraitierte ihre Mutter, die Künstlerin stürzte mit 4 Jahren, brach sich die Hüfte und humpelte seitdem, eindrucksvoll ist auch das Selbstportrait "Die Genesende" von 1988
Helene Schjerfbeck (1862-1946), Mutter näht zuhause
Sehr treffend formuliert der englische Maler den Titel dieses Bildes.
Guys Mutter starb schon früh, vielleicht hat er hier seine Großmutter gemalt.
Seymor Joseph Guy (1824-1910), A woman's work is never done
Und zuletzt noch ein Bild von van Gogh.
Vincent van Gogh (1853-1890), Nähende Frau

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen