Startseite Über Tutorials Freunde Webshop

Schön ist was Spaß macht



Vor kurzem haben wir eine sehr schöne Anregung von einer Freundin bekommen, wir sollten doch mal etwas über Mode für Frauen mit weiblicher Figur schreiben. Die Idee hat uns sehr gut gefallen und wir haben gleich angefangen zu recherchieren, was jedoch viel schwerer war, als wir zuerst dachten.

So wie es unter den Schmalen viele Figurunterschiede gibt, so ist auch jede kräftigere Figur anders.
Es gilt also in allererster Linie herauszufinden, welches Körperteil gefällt mir besonders gut, was möchte ich betonen. Denn nur wenn ich mir selbst gefalle, kann ich auch andere begeistern.
Allgemein gültige Stylingtips sind schlicht nicht möglich, Moderichtlinien und –gesetze empfinde ich als degradierend. Leider sind viele Frauen so verunsichert, sei es durch die angebotenen Größen in den Läden oder durch die Medien, dass viele sich solche Richtlinien wünschen.
Jeder Mensch, in jeder Gewichtsklasse,  hat etwas am eigenen Körper auszusetzen, doch nur die etwas größeren Größen werden darin in unserer Gesellschaft bestätigt.
Das allererste Gebot, und das gilt für alle Frauen und Männer ist somit, sich mit dem eigenen Körper auszusöhnen, denn sobald dies geschehen ist, gibt es keine Schwachstellen mehr.  Und alles was bleibt ist ein Strahlen von Innen.

 Hier haben wir ein paar schöne Beispiele und Online Shops für euch:

http://www.leblogdebigbeauty.com/
http://lookbook.nu/lydia  (Bild oben)
http://lookbook.nu/saksinthecity

Asos Curve
Anna Scholz

1 Kommentar:

  1. Hallo, nachdem du einen Kommentar bei mir hinterlassen hast musste ich mal bei dir stöbern ;) und dieser Beitrag gefällt mir sehr gut!Das würd ich so unterschreiben!Denn wirklich nur der, der mit sich selbst im reinen ist kann auch nach aussen strahlen :)

    AntwortenLöschen