Startseite Über Tutorials Freunde Webshop

Meine Kölner Lieblingsorte : Der Rheinpark

Der Rheinpark liegt zwischen der Hohenzollernbrücke und dem Mülheimer Hafen auf der rechten Rheinseite Kölns, auch die "Schäl Sick" genannt. Man gelangt ganz einfach vom Bahnhof Messe/Deutz an der alten Messe vorbei hin. Von der Hohenzollernbrücke kommend, läuft man zuerst am Tanzbrunnen und dem Km 689 Beach Club vorbei, bevor man in den tollen Park mit riesigen Grünflächen kommt. Bei Niedrigwasser kann man schön direkt am Rhein im Kies sitzen und sich die Füße abkühlen.

Für Kinder gibt es einen ganz tollen Spielplatz und eine kleine Eisenbahn, die durch den ganzen Park fährt. Leider bin ich für die Bahn zu groß, aber der Spielplatz ist morgens um 8 nach dem Rad fahren mein Revier ;-)

Toll finde ich auch die schönen Blumenbeete im etwas höher gelegenen Teil des Parks, welche 1957 für die Bundesgartenschau angelegt wurden.


Am Nordende des Parks befinden sich der Jugendpark und die Claudius Therme, ausserdem kann man von hier mit einer Seilbahn über den Rhein in die Flora fahren.
Übrigens: der Park wurde 2007 zum schönsten Park Deutschlands gewählt.

Stadt Köln: Rheinpark
Wikipedia: Rheinpark

1 Kommentar:

  1. Da will ich unbedingt mal hin!!
    Vielen Dank für den persönlichen Bericht und die Links. Sehr interessant!

    AntwortenLöschen