Startseite Über Tutorials Freunde Webshop

Von den Großen lernen

Damals haben Kinder das Nähen und Stricken natürlich noch nicht zum Vergnügen gelernt, doch diese Bilder zeigen innige Momente zwischen Müttern und Töchter, Großmüttern und deren Enkel, und wer weiß ob nicht die erste Nähstunde von Hugo Oehmichen, eine Urgroßmutter zeigt?


Jean-François Millet (1814-1875), Stricken lernen

Millet, Nähen Lernen
Millet, Die Strickenden


Constant Meyer (1832-1911), Nähschule


Francis Day (1863-1942), Der erste Stich

Mary Cassatt (1844-1926), Junge Mutter näht
Cassatt, Nähunterricht

Eugene von Blaas (1843-1932), Strickunterricht

William Kay Backlock (1872-1924), Der Unterricht

Henri Lebasque (1865-1937), Nähen am Fenster

Manuel Garcia y Rodriguez( 1863-1925), Mutter und Tochter nähen

Hugo Oehmichen (1843-1932), Nähstunde

Oehmichen, Nähstunde


Kommentare:

  1. Schade eigentlich, dass es heute den Kindern nicht mehr so nahe gelegt wird. Meine Mama hat mir auch das Sticken beigebracht...
    Ich fands das als Kind wirklich serh schön.

    Tolle Bilder!
    Lieben Gruß, Nora.

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab schon viel von meiner Mutter gelernt, indem ich einfach nur zugeschaut habe. Welches Kind hat heutzutage noch Gelegenhiet dazu? Ich würde mich freuen, wenn es von meiner Tochter und mir mal so ein Bild gäbe. Muss nicht gleich in Öl sein, ein Foto würde genügen ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Solche Bilder mag ich sehr! Ich finde es so schön, wenn die Handarbeitstechniken von Generation zu Generation weitergegeben werden. Schade, dass das in der heutigen Zeit ein wenig verloren geht.
    Herzliche Grüsse
    Doris

    P.S. Lieben Dank für deinen netten Kommentar!

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine Ruhe manche dieser Bilder ausstrahlen!
    (Ruhe - etwas das Manche in der heutigen Zeit erst wieder lernen müssen)

    Liebe Grüße, Bloomsbury

    AntwortenLöschen